Logo

künstler

Sarah-Jane SELWOOD

1969
in Schottland geboren

Studium am College of Art, Edinburgh

Seit 1993
Lehrtätigkeit am College of Art, Edinburgh ; Fachrichtung Keramik

Ausstellungen in Europa, Japan, Korea, China, Neuseeland, USA

Arbeiten in öffentlichen Sammlungen

Viktoria & Albert Museum, London, GB
Museo Internazionale delle Ceramiche, Faenza, Italien
Takeo City Hall, Takeo, Kyushu, Japan
Aberdeen Art Gallery, Aberdeen, GB

Bei den Gefäßen aus Porzellan und Terrakotta hinterfragt S.J.Selwood die Perfektion einer symmetrisch gedrehten Form. Ausgehend von einer Ursprungsform schafft sie durch Dekonstruktion und Rekonstruktion eine Formenvielfalt, bei der die durchgehende rhythmische Drehbewegung unterbrochen wird.

Für ihre Forschungs- und Entwicklungsarbeit im Bereich der Gefäßkeramik wurde Sarah-Jane Selwood mit zahlreichen Preisen und Anerkennungen ausgezeichnet u.a. wurde ihr 2001 der Scottish Arts Council Preis zuerkannt.
bild  bild  bild

bild